vServer in der Portunity Cloud

Mit der vServer-Produktlinie bietet Ihnen Portunity virtuelle Server an.

Portunity setzt dabei auf die KVM-Vollvirtualisierung: Dabei wird eine sehr hohe Performance erzielt, denn die Hardware wird nicht emuliert, sondern sie wird den vServer-Systemen mit nur sehr kleinem Verlust (Overhead) zur Verfügung gestellt! So erhalten Sie die maximale Performance von uns!

Wie bei einem Root-Server erhalten Sie natürlich vollständigen Root-Zugriff auf Ihren vServer und können diesen vielfältig einsetzen. Außerdem erhalten Sie die Möglichkeit via Browser (keine Plugins wie Flash oder Java benötigt !) per IP-KVM auf Ihren Server zugreifen zu können. 

vServer sind damit ideale Test- und Entwicklungsumgebungen. Oder auch für den dauerhaften Betrieb kleinerer Internet-Anwendungen und Projekte als günstige und umweltschonende Alternative zu einem dedizierten Root-Server optimal geeignet!

Unsere Tarife:Dynamic vServer MDynamic vServer LDynamic vServer XLDynamic vServer XXL
Leistung:
CPU-Kerne:

2

4

6

8

Arbeitsspeicher (RAM):

2 GB
(garantiert)

4 GB
(garantiert)

8 GB
(garantiert)

16 GB
(garantiert)

Festplatten-Platz:

100 GB

250 GB

500 GB

750 GB

Festplatten-Technik:

Virtuelle Festplatten kommen von unserem Hochverfügbarkeits-Storage
>>> Informationen siehe weitere unten auf dieser Seite.

Netzwerk-Anbindung:

100 MBit

100 MBit

100 MBit

100 MBit

Datentransfer:

flat

flat

flat

flat

Verfügbarkeit:

mind. 99 %

mind. 99 %

mind. 99 %

mind. 99%

Virtualisierung:

KVM

KVM

KVM

KVM

Konditionen:
Kündigungsfrist:

30 Tage zum Monatsende

30 Tage zum Monatsende

30 Tage zum Monatsende

30 Tage zum

Monatsende

Abrechnung per eMail:




Monatlicher Grundpreis:
entspricht 7,39 Euro netto zzgl. 19% MwSt.
entspricht 14,12 Euro netto zzgl. 19% MwSt.
entspricht 24,20 Euro netto zzgl. 19% MwSt.
entspricht 41,01 Euro netto zzgl. 19% MwSt.
Setupgebühr (einmalig):

0,00 Euro

0,00 Euro

0,00 Euro

0,00 Euro

Zahlweise:

monatliche Abrechnung

Mindestlaufzeit:

monatlich

Bestellen: Bestellen Bestellen Bestellen Bestellen
Schriftliche Rechnung per Post:

3,00 Euro pro Monat (Optional)

Webinterface:
Start / Stop / Shutdown / Kill:




CPU-Auslastung (Echtzeit):




CD-Rom Image auswählen:




VNC-Viewer (HTML5 + Javascript):




Dynamic Cloud vServer-Upgrades:
Webinterface:

Down- und Upgrades sind jederzeit per Webinterface selber durchführbar (Ausnahme HDD, dort sind nur Upgradesmöglich)

CPU-Kerne:

0,01 Euro je weiteren Kern / Stunde = 7,20 Euro für 30 Tage

Arbeitsspeicher (RAM):

0,01 Euro je weiteres GByte RAM / Stunde = 7,20 Euro für 30 Tage

Festplatten-Platz (HDD):

0,01 Euro pro weitere 100 GByte / Stunde = 7,20 Euro für 30 Tage

Weitere Upgrades:
GBit-Port
inkl. 2 TByte Traffic:

Optional kann der vServer auch per GBit angebunden werden:

- Kosten Aufpreis: 12 Euro / Monat
- keine Traffic-Flat-Rate mehr bei einem GBit-Port !
- Freitraffic: 2 TByte
- je weitere angefangenes TByte = 8,33 €

Feste IP-Adressen (IPv4)::

1 inklusive, weitere optional möglich (1 Euro je zusätzliche IP / Monat)

Feste IP-Adressen (IPv6)::

IPv6 gibt es inklusive

Reverse DNS-Einträge:

selbst per Webinterface bearbeitbar

Software:
64 Bit-Betriebssystem:

wahlweise Linux Debian z.B.: Squeeze (Squeeze, 64Bit - Standard) oder SuSE, Fedora, Ubuntu, Cent-OS, uvam. als CD-Rom-Image verfügbar

Windows kompatiblität::

Für die Installation von Windows muss der Windows-Kompatiblitäts-Modus für 5,00 € / Monat aktiviert werden. Wir stellen folgende Images bereit: Windows Server 2012 R2 German. Bitte beachten Sie, dass Sie zusätzlich gültige Windows-Lizenzen (Key) benötigen.

Sonstige Betriebssysteme:

Sofern Sie uns Ihr Wunsch-Betriebssystem als ISO-Image (CD / DVD) zur Verfügung stellen, können Sie quasi beliebige Betriebssysteme installieren. Je nach System wird evt. ebenfalls der "Windows-Kompatiblitäts-Modus" für 5,00 € / Monat benötigt.

Service + Support:
Domains:

beliebig viele buch- und delegierbar zu unseren Domain-Preisen

Basis-Support:

kostenfrei

Erweiterter Support:

optional

Telefonisch erreichbar:

0202 / 69555-300

Kostenfrei erreichbar:

per SIP & Mail

FAQ / Weitere Infos:

Detailierte Featurebeschreibung und FAQ

Rechenzentrum:
Standort:

Portunity Rechenzentrum Wuppertal

Redundanz:

Mehrfach redundante Anbindung

JETZT ABER BESTELLEN:
Bestellen: Bestellen Bestellen Bestellen Bestellen

Webinterface unserer vServer

In unserem Webinterface steuern Sie Ihre virtuellen Server komfortabel und sicher: Neben Basis-Funktionen wie Start, Stop, Restart und Kill sehen Sie die CPU-Auslastung, können CD-Images und Bootimages wechseln sowie Ihren virtuellen Server jederzeit bzgl. CPU-Anzahl, Speicher (RAM), Festplatten und IP-Adressen auf- und auch wieder bis zum Tarif-Sockel abrüsten. Dies funktioniert z.B. für den Fall von temporären Engpässen auch stundenweise - ein Einzel-Transaktions-Nachweis finden Sie ebenfalls in unserem Interface:

 

 

Außerdem steht ein rein webbasierter VNC-Viewer zur Verfügung: Mit diesem können Sie Bildschirm und Tastatur jederzeit übernehmen. Für die Übertragung wird dabei weder Flash noch Java benötigt - die Übertragung funktioniert rein per HTML5 und Javascript.

 

 

Informationen zum Storage: Profitieren Sie sofort von unserem Hochverfügbarkeits-Cluster mit maximaler Sicherheit

Alle vServer auf unserer Plattform bekommen die virtuellen Festplatten von unserem Daten-Storage. Hierbei handelt es sich um einen Cluster, welcher aus mehreren Servern mit jeweils dutzenden von Festplatten besteht:

Besonders schnell: Die Teilstücke Ihrer virtuellen Festplatte werden dabei über alle Systeme und alle Festplatten verteilt gespeichert - und zwar immer doppelt auf unterschiedlichen Systemen. Werden Daten angefordert, werden diese von allen Festplatten und Systemen parallel gelesen und parallel von mehreren Systemen mit mehreren GBit an Ihren virtuellen Server gesendet - also ganz besonders schnell.

Volle Redundanz: Fällt eine Festplatte oder ein System in unserem Verbund aus, hat dies durch die redundante Speicherung keinen Einfluss auf die Bereitstellung Ihrer virtuellen Festplatte und Ihren vServer. Im Ausfall-Fall fängt unser System außerdem an, die Daten sofort auf weitere Systeme und Festplatten wieder erneut zu duplizieren, so dass auch weiterhin volle Redundanz gewährleistet ist.

Skalierbar: Brauchen Sie mehr Speicherplatz, können Sie jederzeit weitere Kapazitäten zusätzlich in unserem Webinterface erhalten. Wir sorgen im Hintergrund dafür, dass unser Storage-Cluster immer erweitert wird mit neuen Systemen und zusätzlichen Festplatten - und so immer genug leere Ressourcen adhoc für Sie bereit hält. 

Weitere Hintergrund-Informationen: Sofern Sie sich für die eingesetzte Technik interessieren, sei auf unseren ausführlichen Hintergrund-Artikel in unserem Blog "Storage für unsere Cloud: Das Geheimnis schnellen und unendlichen Speicherplatzes" gerne verwiesen. 

Kommentare

Leider sind zu diesem Artikel noch keine Kommentare vorhanden.
Seien Sie der/die Erste und schreiben Sie uns Ihren Kommentar zu diesem Artikel.
Kommentar schreiben Kommentar via Facebook

Domain-Check:

Abschnitte

Links auf Abschnitte dieser Seite:

Ping-Tool

Testen Sie hier unsere Latenzzeiten über die Standorte Wuppertal und Frankfurt.

Zum Ping-Tool

Wir akzeptieren

Bei uns können Sie mit PayPal, sofortüberwei-sung.de, Lastschrift und Vorauskasse bezahlen.