Produkte / Tarife von Portunity passend zu diesem Wiki-Artikel:

VPN-Tunnel via PPTP- und OpenVPN-Protokoll
Bereits ab 0,00 Euro gibt es von Portunity Tunnel mit festen IP-Adressen


Internet-Access VPN-Zugänge - Protokolle und Traffic (Tarifinfo)

Aus Portunity Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

PPTP-Protokoll

Das Point-to-Point Tunneling Protocol (PPTP) ist ein Protokoll mit dem ein VPN aufgebaut werden kann. PPTP wird von vielen Geräten unterstützt so ist es beispielsweise in Microsoft Windows standardmäßig enthalten.

OpenVPN-Protokoll

OpenVPN ist wie PPTP ein VPN Protokoll. Bietet jedoch gegenüber PPTP diverse Vorteile so funktioniert beispielsweise eine Verbindung aus dem Mobilfunknetz. OpenVPN ist meist jedoch mit mehr Einrichtungsaufwand verbunden.

Der Blog-Artikel "Feste IP-Adressen durch einen VPN-Tunnel per OpenVPN oder PPTP nutzen" geht ausführlich auf Vor- und Nachteile der Protokolle OpenVPN und PPTP in Hinseicht auf den Bezug von festen IP-Adressen ein.


Verschlüsselung

Die Verschlüsselung des VPN ist beispielsweise sinnvoll wenn ihnen nur eine Unsichere Internetverbindung wie ein Öffentliches WLAN zur Verfügung steht um ihren Trafic abzusichern. Verschlüsselung ist nur mit OpenVPN möglich.

Traffic inkl. GByte/Monat

Als Traffic werden die von ihnen, über den Tunnel, übertragenen Daten bezeichnet. Eine gewisse Datenmenge ist bereits in ihrem Tarif enthalten.

Weiterer Traffic je GByte

Überschreiten sie den im Tarif enthaltenen Traffic so gelten für sie entweder unsere Flat-Budget Bedingungen oder ihnen wird aller weiterer Traffic in Rechnung gestellt.

Produkte / Tarife von Portunity passend zu diesem Wiki-Artikel:

VPN-Tunnel via PPTP- und OpenVPN-Protokoll
Bereits ab 0,00 Euro gibt es von Portunity Tunnel mit festen IP-Adressen


Persönliche Werkzeuge