Weiterer Technik-Standort für Housing in Wuppertal geplant - mit deutlich höherem Standard eine noch bessere Verfügbarkeit

Wir planen in Wuppertal einen weiteren Housing-Standort, welcher eine deutlich bessere technische Ausstattung bieten wird. Wir berichten über unsere Beweggründe warum wir diesen Schritt gehen und bitten unsere Housing-Kunden um Feedback. Wer mag also seine Housing-Technik innerhalb Wuppertals umziehen um von den höheren Standards zu profitieren?

Unser eigener Hosting-Hintergrund als Ausgangsbasis

Wir betreiben derzeit ein eigenes Rechenzentrum in Wuppertal und betreiben in einer Colocation in Düsseldorf redundante Technik für Failover-Szenarien, Backup-Systeme, Routing-Technik und anderes. Beide Standorte sind miteinander via Glasfaser direkt verbunden und verfügen über Upstreams ins Internet. Vor allem in Wuppertal bieten wir auch Server- und Rackhousing in unseren Räumen an.

In den vergangenen Jahren haben wir unsere eigene Hosting-Technik immer mehr unter Gesichtspunkten "Hochverfügbarkeit" weiterentwickelt: Unser Storage besteht aus vielen Nodes und sehr vielen Festplatten. Die Verkabelung zwischen Storages und Virtualisierungshosts ist über redundante Switches geführt. Alle Systeme haben redundante Netzteile, angeschlossen an getrennte Strom-Feeds. Und viele weitere Maßnahmen, deren Umfang den Artikel nun sprengen würde, haben in den vergangenen Jahren zu einem extrem stabilen Storage-Betrieb mit vielen Nodes, ganz vielen Festplatten und SSDs sowie vielen vielen TByte an Speicher geführt - wer mehr wissen möchte kann unseren älteren Beitrag "Storage für unsere Cloud: Das Geheimnis schnellen und unendlichen Speicherplatzes" :-)

Unsere Virtualisierungsplattform baut vollständig auf diesem hochverfügbaren Storage auf: Entgegen der verbreiteten Praxis vieler Mitbewerber bei extrem günstig angebotenen virtuellen Servern auf lokale Festplatten/SSDs und einfaches RAID zu setzen, haben unsere virtuellen Maschinen eine deutlich höhere Verfügbarkeit und bieten extrem lange Uptimes. Denn wir können die virtuellen Server innerhalb unserer Virtualisierungs-Hosts jederzeit im laufenden Betrieb zu einem anderen Host verschieben. So können wir Wartungsarbeiten im laufenden Betrieb vornehmen, ohne dass es zu Unterbrechungen kommt.

Viele hundert Tage Lange Uptimes: Es gab schon verwunderte Anrufer von vServer-Kunden bei uns im Support, warum ihre Systeme eine Uptime von weit über 1000 Tagen hätten, bei anderen Anbietern würden die Hoster alle paar Monate die zugrundliegenden Systeme zu Wartungsarbeiten neu starten - und damit auch die virtuellen Maschinen zwangsweise neu starten samt Unterbrechung. Nun, die regelmäßigen Wartungsarbeiten und Softwareupdates an unseren Hosts machen wir natürlich auch, nur werden die laufenden virtuellen Server vorher auf andere Hosts verteilt, so dass wir die Updates oder Hardware-Wartungen ohne jegliche Unterbrechung durchführen können. Bei den vServern unserer Kunden kommt es dabei zu quasi keinen Rucklern - und schon gar nicht zu Neustarts oder sonstigen Unterbrechungen.

Grenzen am verfügbaren Standort für noch mehr Hochverfügbarkeit

Um dieses bereits gute und erreichte Hochverfügbarkeits-Level noch zu steigern, kommen wir an unserem bestehenden Rechenzentrumsstandort aber nun an Grenzen. Wir sind deshalb in der konkreten Planung an einem zweiten Standort in Wuppertal Technik in Betrieb zu nehmen und einen Teil unserer eigenen bestehende Hosting-Technik und Infrastruktur umzuziehen.

Dieser neue Standort bietet neben einer bis zu zweiwöchigen Strom-Versorgung durch redundante Dieselgeneratoren samt entsprechend dimensionierter Tanks auch beim Thema Brandschutz durch eine CO2-Feuer-Löschanlage, Vereinzelungsschleusen und andere Maßnahmen einen deutlich höheren Standard, als wir ihn hier am bestehenden Standort überhaupt räumlich und technisch realisieren können.

Insbesondere auch die lange redundante Stromversorgung inklusive Dieselgeneratoren ist für uns ein starkes Argument einen Teil unserer Technik in diese neue Location zu ziehen. Mit Blick auf die aktuelle Situation bei der Versorgung mit Gas und Strom in Deutschland sehen wir, ein gegenüber der bisher sehr stabilen Stromversorgung, für mindestens die kommenden zwei Jahre eine erhöhte Gefahr für Strom-Ausfälle und möchten dahingehend bei unseren eigenen Angeboten und Dienstleistungen besser abgesichert sein.

Aktueller Rechenzentrumsstandort bleibt bestehen

Unser bestehender Rechenzentrums-Standort bleibt bestehen: Wir ziehen auch nicht alles um, sondern vor allem unsere hochverfügbaren Systeme welche auf Basis unseres Storages und unserer Virtualisierungsplattform basieren. Daran hängen aber auch sehr viele Endkunden-Tarife, unsere VoIP- und Tunnelplattform und einiges mehr, welche von den Verbesserungen des neuen Standorts ebenfalls profitieren werden.

Wer unserer Housing-Kunden will mit und vom höheren Standard profitieren?

An dieser Stelle fragen wir natürlich auch unsere 19'' Server- und Rack-Housing-Kunden, ob ihrerseits Interesse an einem Umzug innerhalb Wuppertals zum neuen Standort besteht?

Dies ist kein Muss - wenn Sie nicht umziehen möchten, ändert sich für Sie von unserer Seite nichts. Am bestehenden Standort wird auch nicht der Betrieb eingestellt.

Momentan können wir den neuen Standort leider nur für 19'' Rack-Server anbieten - Nicht 19''-Server im Regal können wir am neuen Standort absehbar nicht anbieten.

Die professionellere Umgebung hat natürlich leider auch ihren Preis: Die Housingkosten sind höher an diesem Standort. Wir haben unsere Housing-Seite um den neuen Standort erweitert (Spalte ganz rechts "19'' Server Housing Wuppertal II"), so dass Sie alle bereits bekannten Informationen zum Server-Housing dort finden. Die Entscheidung können und wollen wir Ihnen nicht abnehmen.

Die Informationen für das Rack-Housing werden wir in den kommenden Tagen auf der Seite für das Rack-Housing noch aktualisieren.

Wir müssen jedoch zum jetzigen Zeitpunkt planen wie viel Rackfläche wir für Housing-Kunden an dem neuen Standort fertig vorbereiten und grundsätzlich kurzfristig ab dem Start verfügbar vorhalten wollen. Sobald diese Racks am neuen Standort dann voll sind, sind sie voll. D.h. ein eventuell erst deutlich späterer Umzugswunsch könnte dann an bereits vollen Racks scheitern.

Vor diesem Hintergrund würden wir uns für unsere weitere Planung über kurzfristige Rückmeldungen freuen ob, und falls ja, in welchem Umfang grundsätzlich konkretes Interesse an einem Umzug zum neuen Standort "Wuppertal II" mit höherem Technik-Standard besteht. Dieser Standort ist ca. drei Kilometer vom aktuellen Rechenzentrum in Wuppertal entfernt. Ihre IP-Adressen, VLANs u.a. bleiben unverändert erhalten.

Unser Early-Bird Angebot: Für eine Rückinformation und verbindliche Bestellung bis Fr 30.9.2022 gewähren wir Ihnen 30% Rabatt auf den einmaligen Setup-Preis.

Für eventuelle Rückfragen stehen wir gerne für unsere bestehenden Housing-Kunden zur Verfügung (Kontakt-Übersicht).

Diesen Artikel...


... auf weiteren sozialen Netzwerken posten:

Tags

Ein Tag ist ein Schlagwort, welches zu einem Produkt oder einer Seite passt. >> MEHR
Bisher wurden keine Tags vergeben
, um selber Tags hinzuzügen und Ihr persönliches Schlagwort-Register aufzubauen.

Noch kein Konto bei portunity.de? Jetzt kostenlos registrieren!

Trackbacks

Bisher gab es noch keine Links von externen Seiten. Trackback-URL

Kommentare

Leider sind zu diesem Artikel noch keine Kommentare vorhanden.
Seien Sie der/die Erste und schreiben Sie uns Ihren Kommentar zu diesem Artikel.
Kommentar schreiben Kommentar via Facebook

Über den Autor

Lea Rücker
Portunity GmbH
Founder of Portunity & Entrepreneur

Hi. I'm one of the founders of Portunity - where I work with some of the coolest people on earth on projects with and for the internet.

Hallo. Ich bin einer der Gründer von Portunity - wo ich mit einigen der coolsten Menschen dieser Erde an Projekten im und für das Internet arbeite.

26.07.2022
25.02.2022
31.05.2021
23.06.2017
21.07.2016
LocalSuite
LocalSuite: Sammlung von Tools für Ihr lokales Unternehmen - Schwerpunkte sind die Digitalisierung von Prozessabläufen und die Module für cleveres Online-Marketing.
Konferenzen.eu
Jetzt eine Telefonkonferenz starten? Schnell, keine Anmeldung erforderlich, kostenlos, normale Festnetznummer und sofort einsatzbereit: www.konferenzen.eu
MusikAnsagen.de
Individuelle musikalische Ansagen für Anrufbeantworter, Warteschleifen, Sprachmenüs und sonstige Telefonie-Anwendungen.
faxnummer.de
Mit dem kostenlosen Faxnummern - Service von Portunity erhalten Sie eine echte Ortnetz-Rufnummer und können sich so Ihre Faxe bequem per eMail zustellen lassen.
BankdatenCheck.de
Mit dem Webservice von BankdatenCheck.de können aus eigenen Applikationen aus dem Shop- und eCommerce-Umfeld Eingaben von Bankdaten auf Plausibilität überprüft werden.