Stromkosten-Rechner für Server- und Rack-Housing (CoLocation-Services)

Mit diesem Stromrechner können Sie den anfallenden Strom bei Server-Housings und CoLocation-Services berechnen.

Da wir beim Server-Housing oder der Anmietung von Rack-Fläche (Rackspace) den Strom verbrauchsabhängig berechnen, überlegt man sich genauer wieviel Strom einzelne Geräte im Monat bzw. im Jahr verbrauchen - und welche Kosten dadurch anfallen. An dieser Stelle bieten wir Ihnen deshalb als kleines Hilfsmittel dazu einen Stromkosten-Rechner.

Nun zum Stromkosten-Rechner:

Geben Sie entweder den durchschnittlichen Strombedarf (A) oder die durchschnittliche Leistung (Watt) ein. Alles andere wird automatisch berechnet:

Eingabe:


Nenn-Leistung: Watt (W)
- oder -
Nenn-Strom: Ampere (A)

Nicht die Netzteilgröße (maximale Leistung), sondern den gemessenen Verbrauch eingeben! (Bei cos phi = 1)

Berechnete Werte:

Verbrauch im Monat: kWh * 35.00 Cent je kWh =
Kosten im Monat: € inkl. MwSt.

Mehrkosten für die Tarife:

Rack Housing: € inkl. MwSt.
Server Housing (inkl. 50 Watt): € inkl. MwSt. (gespart ca.: €)

Noch ein paar Hinweise:

  • Maximal -vs- Tatsächlicher Verbrauch: Wenn ein Server z.B. ein 700 Watt Netzteil hat...

    • ... bedeutet dies, dass dieses System maximal bis zu 700 Watt Leistung ziehen kann (also ca. 700 Watt / 230 Volt = ~3 A).
    • ... bedeutet dies NICHT, dass das System ständig rund um die Uhr auch diesen Wert ziehen wird. Der durchschnittliche Verbrauchswert wird deutlich darunter liegen, da die Netzteile in Geräten natürlich auch immer so dimensioniert sind, dass genügend Leistungsreserve vorhanden ist.

  • Stromspar-Mechanismen: Zumal moderne Server heute über vielfältige Stromspar-Mechanismen verfügen (Heruntertakten bei Inaktivität, Abschaltung ganzer Prozessor-Kerne, Festplatten und vieles mehr). Es kann durchaus sein, dass die Leistungsaufnahme mal in Peak-Situationen in die Nähe der Netzteilgrenze kommt - aber die meiste Zeit über wird dies eher nicht der Fall sein.
  • Richtig rechnen: Insofern sollten Sie in unseren Kosten-Rechner sinnvollerweise nicht die angegebene Netzteil-Größe einsetzen (dann erhalten Sie die maximalen Kosten für das Gerät), sondern den tatsächlichen Verbrauch.
  • Datenblatt lesen: Sofern Sie Komplett-Systeme einsetzen, gibt der Hersteller in der Regel Informationen zu tatsächlichen Verbrauchswerten in seinen Datenblättern an.
  • Stromverbrauch messen: Den tatsächlichen Verbrauch erhalten Sie ansonsten indem Sie ein Messgerät mal für den einen oder anderen Tag (z.B. während der Installation und Testbetrieb bei Ihnen) vor dem Gerät zwischenschalten und den Server dabei - wie später im Wirkbetrieb auch - mal testweise unterschiedlich belasten. Solche Messgeräte gibt es bereits sehr günstig für unter 10 Euro. 
  • Watt ist nicht VA: In der Wirkleistung Watt ist keine Phasenverschiebung enthalten, welche jedes Netzteil produziert. Nur bei einer Glühlampe ist Watt und VA gleich groß (cos phi=1), da diese eine rein ohmsche Last ist. Der Rechner rechnet vereinfacht mit cos phi = 1.
  • Klimatisierung enthalten: Bei unseren Housing-Tarifen ist die Marktübliche Klimatisierungspauschale bereits eingerechnet, was wir in den entsprechenden Tarifen auch aufführen. Es gelten jedoch immer die Tariftabellen.
  • Wie rechnen wir: Wir rechnen hier Ihre Eingabe auf das Jahr (365 Tage) und teilen dies wieder durch 12 Monate (somit hat ein Monat ca. 30,42 Tage)
    Beispiel: 200Watt * 24 Stunden * (365 Tage/12 Monate) = 146kWh im Moment * 0,35 Euro = 51,10 Euro

Tags

Ein Tag ist ein Schlagwort, welches zu einem Produkt oder einer Seite passt. >> MEHR , um selber Tags hinzuzügen und Ihr persönliches Schlagwort-Register aufzubauen.

Noch kein Konto bei portunity.de? Jetzt kostenlos registrieren!

Kommentare

Leider sind zu diesem Artikel noch keine Kommentare vorhanden.
Seien Sie der/die Erste und schreiben Sie uns Ihren Kommentar zu diesem Artikel.
Kommentar schreiben Kommentar via Facebook

Domain-Check:

Aus dem Hosting-Wiki

Hosting-FAQ:

 

Hosting-Lexikon:

 

 

 

Produkt-Video

Erfahren Sie mehr über das Server-Housing und CoLocation-Services bei Portunity in unserem Produktvideo.

Ping-Tool

Testen Sie hier unsere Latenzzeiten über die Standorte Wuppertal und Frankfurt.

Zum Ping-Tool

Entfernung nach:

Nachbarstädte:
- Schwelm: 19 Min.
- Mettmann: 21 Min.
- Velbert: 22 Min.
- Erkrath: 24 Min.
- Remscheid: 25 Min.
- Solingen: 26 Min.
- Radevormwald: 33 Min.
Städte:
- Hagen: 29 Min.
- Ratingen: 29 Min.
- Bochum: 30 Min.
- Herne: 30 Min.
- Düsseldorf: 31 Min.
- Leverkusen: 31 Min.
- Hückeswagen: 36 Min.
- Dortmund: 37 Min.
- Essen: 38 Min.
- Duisburg: 38 Min.
- Gelsenkirchen: 38 Min.
- Oberhausen: 39 Min.
- Köln: 41 Min.
- Unna: 41 Min.
- Kamen: 41 Min.
- Mülheim an der Ruhr: 42 Min.
- Iserlohn: 42 Min.
- Bergisch Gladbach: 46 Min.
- Bottrop: 46 Min.
- Krefeld: 50 Min.
- Mönchengladbach: 50 Min.
- Kerpen: 52 Min.
- Hamm: 53 Min.
- Bonn: 54 Min.
- Gummersbach: 64 Min.
- Düren: 64 Min.
- Olpe: 64 Min.
- Münster: 65 Min.
- Aachen: 77 Min.
- Siegen: 77 Min.
- Gütersloh: 77 Min.
- Bielefeld: 89 Min.
- Koblenz: 92 Min.

Wir akzeptieren

Bei uns können Sie mit PayPal, sofortüberwei-sung.de, Lastschrift und Vorauskasse bezahlen.