SMTP Auth

Aus Portunity Wiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „WIKI: SMTP-Auth (SMTP-Authentifizierung, auch als ASMTP bezeichnet) ist eine Erweiterung des ESMTP-Protokolls, die einem Mailserver eine Authentifizierung des Cl…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
-
WIKI:
+
Das SMTP Auth Verfahren (SMTP - Authentifizierung, oder auch als ASMTP bezeichnet) ist eine Erweiterung des ESMTP-Protokolls, die einem Mailserver eine Authentifizierung des Clients anhand seines Nutzernamens und Kennworts ermöglicht.
-
SMTP-Auth (SMTP-Authentifizierung, auch als ASMTP bezeichnet) ist eine Erweiterung des ESMTP-Protokolls, die einem Mailserver eine Authentifizierung des Clients anhand seines Nutzernamens und Kennworts ermöglicht.
 
-
Über einen SMTP-Auth-fähigen Server können normalerweise nur noch authentifizierte Absender Mails weiterleiten, was dazu beiträgt, den Missbrauch des Mailservers für Spam zu verhindern. Weiterleiten bezeichnet dabei das Versenden einer E-Mail an Empfänger außerhalb der Zuständigkeit des verwendeten Mailservers (siehe Offenes Mail-Relay). Gleichzeitig kann in den Log-Dateien nachvollzogen werden, wer einen SMTP-Server zum Mailrelay genutzt hat.
 
-
Der Server bietet verschiedene Authentifizierungsmechanismen an, wovon sich der Client einen aussucht. Der Server stellt dem Client daraufhin je nach Mechanismus einen Challenge oder weist ihn zum Fortfahren an. Je nach gewählten Verfahren erfolgt eine Verschlüsselung.
+
Über einen SMTP-Auth-fähigen Server können normalerweise nur noch authentifizierte Absender E-Mails weiterleiten, was maßgeblich dazu beiträgt, den Missbrauch des Mailservers für Spam zu verhindern.
 +
 
 +
Gleichzeitig kann in den Log - Dateien des Servers nachvollzogen werden, wer einen Mailserver zum Mailrelay´en (Weiterleiten von E-Mails) nutzt.
 +
 
 +
 
 +
 
 +
Der Server bietet dazu verschiedene Authentifizierungsmechanismen an, wovon sich der Client einen aussucht.  
 +
 
 +
Je nach gewählten Verfahren erfolgt eine Verschlüsselung oder nicht.  
 +
 
[[Category:Hosting_Lexikon]]
[[Category:Hosting_Lexikon]]

Aktuelle Version vom 10:49, 27. Feb. 2012

Das SMTP Auth Verfahren (SMTP - Authentifizierung, oder auch als ASMTP bezeichnet) ist eine Erweiterung des ESMTP-Protokolls, die einem Mailserver eine Authentifizierung des Clients anhand seines Nutzernamens und Kennworts ermöglicht.


Über einen SMTP-Auth-fähigen Server können normalerweise nur noch authentifizierte Absender E-Mails weiterleiten, was maßgeblich dazu beiträgt, den Missbrauch des Mailservers für Spam zu verhindern.

Gleichzeitig kann in den Log - Dateien des Servers nachvollzogen werden, wer einen Mailserver zum Mailrelay´en (Weiterleiten von E-Mails) nutzt.


Der Server bietet dazu verschiedene Authentifizierungsmechanismen an, wovon sich der Client einen aussucht.

Je nach gewählten Verfahren erfolgt eine Verschlüsselung oder nicht.

LocalSuite
LocalSuite: Sammlung von Tools für Ihr lokales Unternehmen - Schwerpunkte sind die Digitalisierung von Prozessabläufen und die Module für cleveres Online-Marketing.
Konferenzen.eu
Jetzt eine Telefonkonferenz starten? Schnell, keine Anmeldung erforderlich, kostenlos, normale Festnetznummer und sofort einsatzbereit: www.konferenzen.eu
MusikAnsagen.de
Individuelle musikalische Ansagen für Anrufbeantworter, Warteschleifen, Sprachmenüs und sonstige Telefonie-Anwendungen.
faxnummer.de
Mit dem kostenlosen Faxnummern - Service von Portunity erhalten Sie eine echte Ortnetz-Rufnummer und können sich so Ihre Faxe bequem per eMail zustellen lassen.
BankdatenCheck.de
Mit dem Webservice von BankdatenCheck.de können aus eigenen Applikationen aus dem Shop- und eCommerce-Umfeld Eingaben von Bankdaten auf Plausibilität überprüft werden.
Persönliche Werkzeuge