Anycast-DNS (Domain-Erweiterung)

Mit der Domain-Erweiterung "Anycast-DNS" von Portunity erweitern Sie unsere beiden eigenen DNS-Standorte Frankfurt und Wuppertal um weitere 20 Standorte aus 13 Ländern. 

Ihre mit diesem Addon erweiterten Domains werden damit, vor allem bei Zugriffen aus dem Ausland, noch schneller erreichbar. Erhöhte Redundanz sorgt darüber hinaus für noch mehr Stabilität - vor allem z.B. bei DoS-Angriffs-Szenarien auf DNS-Ebene. 

DNS-Server an 21 Standorten in 13 Ländern auf 6 Kontinenten

Auf der folgenden Karte sehen Sie alle DNS-Standorte weltweit (Klicken auf die Karte erzeugt eine vergrößerte Ansicht):

Bitte auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht klicken.

Die DNS-Server Standorte:

  • USA: Los Angeles, New York, San Jose, Chicago, Dallas, Reston, Miami und Seattle
  • Europa: Paris (Frankreich), Frankfurt (Deutschland), Wuppertal (Deutschland), Warschau (Polen), Dublin (Irland), Wien (Österreich), London, (United Kingdom) und Amsterdam (Holland)
  • Rest: Sydney (Australien), Singapore, Sao Paulo (Brasilien), Johannesburg (Süd Afrika) und Hong Kong, (China)


Wer braucht das?

Die Anycast-DNS-Erweiterung schadet bei keiner Domain. Aber vor allem bei folgenden Domain-Nutzungen macht die Erweiterung definitiv Sinn:

  • Wenn Sie internationalen Traffic auch aus dem Ausland auf der Domain erwarten bzw. regelmäßig haben. Durch die Anycast-DNS-Erweiterung wird die Namensauflösung aus dem Ausland deutlich beschleunigt.
  • Wenn Ihre Domain bzw. die dahinter stehenden Unternehmungen und Produkte z.B. aufgrund der Bekanntheit gefährdet sind gegen DoS-Angriffe auf DNS-Ebene. Durch die Anycast-DNS-Erweiterung erhalten Sie eine deutlich höhere Redundanz auf DNS-Ebene und im DoS-Angriffs-Fall eine deutlich bessere Chance solche Angriffe teilweise oder ganz abwehren zu können. 

Die wichtigsten Infrastruktur-Domains von uns selbst sind übrigens mit der DNS-Anycast-Erweiterung bereits ausgestattet.

Wie funktioniert Anycast-DNS

Dies haben wir in unserem Blogartikel "Neu: Wie wir vor kurzem unsere DNS-Server und wichtigsten Domainnamen mit Anycast noch schneller und sicherer gemacht haben" ausführlich erklärt. 

Anycast-DNS - Features

Folgende Features bringt unsere Domain-Erweiterung mit:

  • erhältlich für alle über uns registrierten Domains
  • IPv4 und IPv6 kompatibel - beide IP-Welten werden unterstützt
  • DNS-Server an 21 Standorten in 13 Ländern aus allen 6 wichtigen Kontinenten
  • bis 100 Resource-Records sind inklusive
  • Unlimitierte Anzahl von Abfragen
  • 24/7 Monitoring & Betriebsbereitschaft


Was kostet es und wie kann ich bestellen?

Die DNS-Erweiterung kostet 38,80 € / Jahr / Domain und einmalig 48,80 € Setup: Die Anycast-DNS-Erweiterung kann domainweise für jede Ihrer wichtigsten Domains einzeln aktiviert werden. Bei bereits bestehenden Domains wird im ersten Jahr die Laufzeit der Jahresgebühr anteilig berechnet, so dass ab dem Folgejahr die Domain- und die Anycast-DNS-Gebühren gleichzeitig abgerechnet werden. Die Preise sind inkl. MwSt. ausgezeichnet. Bitte verwenden Sie zur Beauftragung aktuell unser Auftragsformular-"Anycast-DNS"

Bildquellen: Titelbild Weltkarte #78052000 von Fotolia  - die restlichen Bildbestandteile der Anycast-Karte sind Copyright by Portunity.

Tags

Ein Tag ist ein Schlagwort, welches zu einem Produkt oder einer Seite passt. >> MEHR
anycast (1)
dns (1)
ddos (1)
, um selber Tags hinzuzügen und Ihr persönliches Schlagwort-Register aufzubauen.

Noch kein Konto bei portunity.de? Jetzt kostenlos registrieren!

Domain-Check:

Abschnitte

Links auf Abschnitte dieser Seite:

Reselling WebHosting

Wenn Sie eine Internet-Agentur, ein Systemhaus oder selbst Provider sind, sind unsere Reseller-Angebote sicherlich für Sie interessant: Verkaufen Sie Webspaces, Domains und weitere Leistungen unter Ihrem Namen !

Wir akzeptieren

Bei uns können Sie mit PayPal, sofortüberwei-sung.de, Lastschrift und Vorauskasse bezahlen.