Produkte / Tarife von Portunity passend zu diesem Wiki-Artikel:

VPN-Tunnel via PPTP- und OpenVPN-Protokoll
Bereits ab 0,00 Euro gibt es von Portunity Tunnel mit festen IP-Adressen


PPTP-Tunnel (IPv4) im CISCO Router einrichten (Anleitung)

Aus Portunity Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Betriebssystem: CISCO IOS
  • Status: Getestet
  • Datum: 05/2016


Um einen Cisco-Router zu konfigurieren benötigen Sie entsprechendens Grundwissen um auf das Gerät zu gelangen.
Auch sollten Sie unbedingt "wissen was Sie tun".


Cisco-Konfigurationsbeispiel

Im folgenden Block finden Sie eine Musterkonfiguration um einen Cisco-Router per L2TP (unverschlüsselt) an den Tunnelserver anzubinden.

!
l2tp-class L2TPVPN
 hidden
!
pseudowire-class L2TPVPN-PW
 encapsulation l2tpv2
 protocol l2tpv2 L2TPVPN
 ip pmtu
!
interface Virtual-PPP1
 ip address negotiated
 ip mtu 1460
 ip nat outside
 ip virtual-reassembly
 ip tcp adjust-mss 1420
 no cdp enable
 ppp chap hostname tunnelXXXXX
 ppp chap password 0 IHRKENNWORTHIER
 pseudowire TUNNELSERVER 11 pw-class L2TPVPN-PW
!


Sie müssen nur einige Parameter an Ihren Tunnel / Ihr IP-Netz anpassen:


Produkte / Tarife von Portunity passend zu diesem Wiki-Artikel:

VPN-Tunnel via PPTP- und OpenVPN-Protokoll
Bereits ab 0,00 Euro gibt es von Portunity Tunnel mit festen IP-Adressen


Persönliche Werkzeuge